Ausbaugebiete

Auf Basis von Auswertungen hinsichtlich der Versorgungsqualität, sowie der Fördersituation wurden Access Projekte in insgesamt 13 Gemeinden eingereicht und bewilligt. In diesen Gebieten entsteht eine flächendeckende Versorgung mittels einer offenen Glasfaser-Infrastruktur im ländlichen Bereich Oberösterreichs. Im Zuge von Mitverlegungen bei Tiefbauprojekten konnten in sechs Gemeinden geförderte Leerrohr Projekte eingereicht werden.

Access
  • Adlwang
  • Altschwendt
  • Freistadt
  • Großraming
  • Haibach ob der Donau
  • Lambrechten
  • Maria Neustift
  • Ostermiething
  • St. Radegund
  • Tarsdorf
  • Stroheim
  • Vorderweißenbach
  • Waldkirchen am Wesen
Leerrohr
  • Gaspoltshofen
  • Geboltskirchen
  • Hofkirchen an der Trattnach
  • Julbach
  • St. Gotthard im Mühlkreis
  • Wartberg an der Krems